Urlaubsseminar in Südafrika

Herzlich willkommen zum Urlaubsseminar

in Knysna/Südafrika vom

12. bis zum 24. März 2019

 

Hier anmelden!

 

 

Warum gerade Südafrika:

2012 war ich zum ersten Mal in Südafrika, ganz alleine, zum ersten Mal auf einem anderen Kontinent. Mich hat es damals sehr viel Überwindung gekostet, diese Reise anzutreten.

Viel „Kopfkino“ ging in mir vor und quasi nichts hat sich davon bewahrheitet.

Südafrika ist ein Land voller Überraschungen und Wunder!

Mittlerweile war ich nun schon fünf Mal dort, auf, wie ich immer so schön sage, „meiner Farm“!

Ich genieße die Ruhe, das Leben, das Wetter und Klima, die Menschen, Tiere und die Weite des Lebens.

Und da ich immer wieder in meinen Seminaren, Meditationsabenden und Gesprächen von „meiner Farm“ schwärme, biete ich im nächsten Jahr zum zweiten Mal ein Urlaubsseminar in Knysna an!

 

 

Seminar-Inhalte:

Begegnung mit dir selbst

Du und dein Unterbewusstsein

Die fünf Dimensionen des Menschen

Resilienz

Ressourcen

Handwerkszeug für den Alltag

Partnerschaft

Medialität

Klingen & Atmen & Bewegen

und einiges mehr ...!

 

 

Weitere Informationen sehr gerne auf Anfrage!

 

 

Hier sind ein paar Eckdaten zu den Flügen:

Abflug: Dienstag, den 12. März 2019 um 22:05 Uhr ab Frankfurt (Lufthansa Economy-Class), Ankunft in Johannesburg am Mittwoch,

den 13. März um 8:30 Uhr

Weiterflug: 14:35 Uhr mit KULULA, Ankunft in George um 15:15 Uhr

 

Transfer zur Unterkunft mit dem PKW.

 

Rückflug: Sonntag, 24. März 2018 um 13:35 Uhr ab George, Ankunft in Johannesburg um 15:15 Uhr

Weiterflug nach Deutschland: 19:00 Uhr,

Ankunft Frankfurt: 5:35 Uhr am Montag, den 25. März 2019

 

 

Unterkunft/Seminarhaus:

Die Farm befindet sich ca. 15 km entfernt von der Küstenstadt Knysna im Hinterland und wird von einem deutschen Ehepaar bewohnt. Auf der Farm gibt es mehrere kleine Gebäude, umrahmt von viel Natur.

Das Seminarhaus besteht aus 4 Zimmern (Einzelzimmer/Doppelzimmer), 3 Bädern, einer großen offenen Küche, mit großem Wohn-/Essbereich, Außenterrasse, Grill, Lagerfeuerplatz, kleinem Swimmingpool, Waschmaschine, viel Rasen ....

Während des Seminars sind wir Selbstversorger, mit gesundem Essen aus regionalen Produkten oder gehen auch mal in Knysna essen. Für die Zeit des Seminars ist ein Alkoholverzicht wünschenswert. 

 

Geplanter Tagesablauf:

Morgenmeditation, gemeinsames Frühstück, kleiner Mittagssnack, gemeinsames Abendessen, Abendmeditation

Außerdem (je nachdem, ob wir auf der Farm sind oder bei einem Ausflug):

2-3 Seminareinheiten á 1-2 Std pro Tag

Meditationen an den Ausflugsorten

 

Geplante Ausflüge:

- Outshoorn / Cango Cave / Straußenfarm

- Farmersmarkt in Sedgefield 

- Garden of Eden, Urwaldpfad / Harkerville Farmersmarkt

- Knysna

- Buffels Bay

- und anderes möglich

 

 

Und dann noch das nicht ganz „Unwichtige“, die Kosten:

- Flug Frankfurt-Johannisburg (Hin- und Rückflug): zur Zeit 700,- € in der Basis Economy

- Rail & Fly (Hin- und Rückfahrt): 66,- €

- Inlandsflug mit KULULA (Hin- und Rückflug): zur Zeit ca. 110,- €

Flüge und Rail & Fly bitte selber buchen!

- Unterkunft (13 Übernachtungen): 420,- Rand pro Nacht (insgesamt zur Zeit ca. 300,- €), vor Ort über mich in bar zahlbar)

- Verpflegung: ca. 250,- € (über Umlage vor Ort zahlbar)

- Seminargebühr, Transfer, Reiseleitung, Mietwagen: 1200,- €

Die Gesamtkosten: ca. 2650,- € (abhängig vom Wechselkurs & Flugkosten)

zzgl. eventueller Eintrittskarten, Spritkosten, Restaurantbesuche, etc.

 

Natürlich kann der Aufenthalt in Südafrika auch gerne verlängert werden, dass darf dann jeder für sich selbst entscheiden!

 

Anmeldung an:

 

Georg Linde

Buchenstr. 13 in 49088 Osnabrück

0171 3 00 99 88 • georglinde.de

mail@georglinde.de